Klammern sind cooler als gedacht

Die Zeiten, in denen ein Lächeln mit aufleuchtenden Klammern peinlich war, sind längst vorbei. Heute verfügen wir über eine bunte Vielfalt möglicher Apparaturen – Ihr Kind kann sich im Rahmen eines bestimmten Angebotes selbst aussuchen, welche Klammer es am »coolsten« findet.

Nicht jedes System ist für jeden Patienten geeignet – wir müssen schauen, welches Problem bei Ihnen vorliegt und welches System das richtige ist. Grundsätzlich aber unterscheiden wir zwischen herausnehmbaren und festen Apparaturen.

Die herausnehmbaren werden extra für Sie aus Kunststoff hergestellt, dem Ober- und Unterkiefer angepasst und durch Drahtklammern gehalten. Federn und Schrauben sorgen für die gewünschte Zahnbewegung.

Die festsitzenden Geräte befestigen wir direkt an den Zähnen – natürlich wird der Zahnschmelz dabei nicht geschädigt – und verbinden sie mit Drahtbögen. Mit diesen Drahtbögen bringen wir die Zähne in die erforderte Bewegung und damit langsam an den richtigen Platz im Kiefer.

1 | 2